PHILOSOPHIE FUSSBALLSCHULE GRÜNWALD

Die Fussballschule Grünwald bildet Kinder und Jugendliche leistungsorientiert im Fußball aus. Wir unterteilen unsere Spieler in den Altersjahrgängen zwischen 3 bis 7 Jahren und 8 bis 12 Jahren.

Dabei richten wir unsere Arbeit auf den großen Fußball aus und wollen die Kinder schon in jungen Jahren altersgerecht auf diesen vorbereiten. Die begabten und willensstarken Kicker im talentprägenden Alter zwischen 8 und 12 Jahren sollen sich im besten Fall für die Nachwuchsförderprogramme der Verbände qualifizieren oder sogar den Sprung in ein Nachwuchsleistungszentrum schaffen.

Das Hauptaugenmerk, neben der persönlichen Entwicklung, liegt darauf, die Basics des Fußball, wie ein mal eins (Dribbling, Ballkontrolle, Passspiel, Torabschluss), unter höchstmöglichem Gegner-, Raum- und Zeitdruck zu lernen und zu beherrschen. Ein weiterer Punkt der Ausbildungsphilosophie bei der Fussballschule Grünwald betrifft die kognitive Schnelligkeit. Die Trainierbaren Einflussgrößen wie zum Beispiel Handlungs-, Orientierungs-, Reaktions-, Wahrnehmungs- und Antizipationsschnelligkeit finden in jedem Training Anwendung. Ein entscheidender Faktor, wenn es darum geht im Fußball erfolgreich zu sein.

Neben dem Leistungsbereich betreut die FSG auch junge Kickerinnen und Kicker ab dem 3. Lebensjahr bei ihren fußballerischen Anfängen. Hierbei geht es darum, erste Erfahrungen mit dem Ball zu sammeln sowie den eigenen Körper kennenzulernen. Das Training erfolgt bei ALLEN immer in Kleingruppen, die eine Anzahl von 10 Spielern nicht übertreffen darf.

Ebenso begleitet die Fussballschule Grünwald Projekte und Kurse, die Kinder und Jugendliche zum Kicken „zurück auf die Straße“ holen sollen. In Zusammenarbeit mit nationalen sowie internationalen Institutionen, Vereinen und Verbänden organisieren wir Leistungskurse, Trainingslager und professionelle Feriencamps die der Talentförderung dienen.





ZIEL UND PHILOSOPHIE

SIEGEN LERNEN

Mit modernsten Trainingsmethoden
werden Nachwuchsspieler, Talente und Leistungsmannschaften bis in den Nachwuchsbereich der Profivereine und den stärksten Jugendligen des Bayerischen Fußballverbandes gefördert und entwickelt.

 

DIE BESTEN TRAINER

Die Fußballschule Grünwald verfügt über einen professionellen Trainerstab an festangestellten und freien Jugendtrainern, die mit zu den Besten im Kreis München gehören.

Es ist das Ziel der Fußballschule, die besten Trainertalente zu identifizieren, langfristig zu binden und systematisch weiterzuentwickeln.

THORSTEN FINK

Als Vater, Trainer und ehemaliger Profifußballer weiß ich, wie wichtig und prägend im Fußball eine gute Ausbildung zwischen dem 6. und 14. Lebensjahr ist.

Ich unterstütze die sportlichen Konzepte der Fussballschule Grünwald und den Gedanken, die Kids wieder zum Kicken auf die Straße zu holen.

TOM STARKE

Talentpatenschaften ermöglichen es begabten und fußballbegeisterten Kindern, früh gefördert und professionell ausgebildet zu werden, ohne das gewohnte familiäre Umfeld (Schule, Verein, Freunde, Wohnort) verlassen zu müssen.

Ich teile und lebe die Begeisterung für den Fußball mit meiner Familie, denn Spaß, Bewegung und Teamerlebnisse sind entscheidend – und machen die Kids fit für den Wettkampf und fit für das Leben.

KAI OSWALD

Als ehemaliger Jugendnationalspieler und DFB Stützpunkttrainer weiß ich, dass Wille und Begeisterung die wichtigsten Voraussetzungen sind, um „ganz oben mitzuspielen“.

Es ist meine Passion, begabte Spieler an Ihre Leistungsgrenzen zu führen und sie erfahren zu lassen, dass „Talent“ erlernbar ist.

 

 

DER MÜNCHNER SÜDEN - DAS SILICON VALLEY DES WELTFUSSBALLS

Die Fussballschule Grünwald liegt im Münchner Süden, dem „Silicon Valley des Weltfußballs“.

Hier wird Fußball gespielt, gelebt, gelehrt, gedacht und erfunden.

Keine Region weltweit verfügt über eine höhere Dichte an Fußballverstand - an älteren und jüngeren Weltmeistern, Champions League Siegern, großen europäischen Trainern, Legenden und Machern des Weltfußballs.

Im Münchner Süden leben in einem Radius von weniger als 15 Kilometern die besten Kicker der Welt, Nationalspieler aus vielen Ländern, aktive und ehemalige Profis aus 3 Lizenzvereinen der ersten drei Ligen.

Im Silicon Valley des Weltfußballs arbeiten die Vordenker des modernen Fußballs, die Lenker des europäischen Spitzenfußballs und die Erfinder des Fußballs der Zukunft.